INTERIOR BÜCHER

Zusammen mit Stéphane Houlmann hat Mirko Beetschen bislang 3 Interior Bücher herausgegeben. «Bergwärts» (2012) zeigt zeitgemässes Wohnen in den Schweizer Alpen, «Men's Homes» (2013) präsentiert aussergewöhnliche Wohnräume von Männern aus aller Welt und «Wohnort Zürich» (2014) gewährt einen Einblick in Zürichs reiches Designleben.

 

WOHNORT ZÜRICH

Interiors & Stadtleben

SWISS LIVING

«Jung, urban und international – "Wohnort Zürich" fängt das Lebensgefühl der Schweizer Metropole am Zürichsee ein. Das Buch gibt inspirierende Einblicke in private Häuser und Wohnungen und zeigt Szenen aus dem Stadtleben in beeindruckend schönen Fotos. Ein City-Guide stellt die Hot Spots in Sachen Architektur und Design vor - von der angesagten Bar über einzigartige Museen bis zu Shops abseits des Mainstreams. Ein Ideenfundus für alle Besucher und Bewohner Zürichs - einer Stadt zwischen mediterranem Flair und helvetischer Perfektion.»

WOHNORT ZÜRICH 

MIRKO BEETSCHEN / STÉPHANE HOULMANN

2014, 192 Seiten, 300 farbige Abbildungen,

Masse: 23,3 x 28,7 cm, gebunden, deutsch, Verlag: DVA,

ISBN: 978-3-421-03928-6

CHF 69.-

 
 

MEN'S HOMES

Überraschend. Stilvoll. Anders.

 

WOHNEN MÄNNER ANDERS?

20 kreative Männer zeigen, wie sie mit persönlichem Einsatz ihre eigene, individuelle Wohnwelt geschaffen haben. Egal ob traditionell, klassisch elegant oder überraschend verspielt, die hier vorgestellten Einrichtungslösungen weisen neue Wege und echte Alternativen zu den üblichen Vorgaben der Interior-Profis. Informationen über Stilfragen, architektonische Details, Möbelmarken und Design werden verbunden mit Berichten über die aussergewöhnlichen Lebensläufe der hier vorgestellten Männer. Sie beweisen, dass es immer noch ungewöhnliche und inspirierende Wohnideen gibt. Der neuen Aufmerksamkeit für Männerthemen wird dieses Buch mehr als gerecht es setzt für den Wohnbereich auf besonders intelligente und ästhetische Weise neue Massstäbe.

MEN'S HOMES

MIRKO BEETSCHEN / STÉPHANE HOULMANN

2013, 191 Seiten, 

Masse: 26,4 x 20,2 x 2 cm, gebunden, deutsch,

Verlag: Kneesebeck, ISBN: 978-3-86873-598-7

CHF 69.-  CHF 29.-

1/11
 

BERGWÄRTS

Zeitgemässes Wohnen in den Schweizer Alpen

 

ABSOLUT HEIMAT

«Bergwärts» zeigt Häuser und Wohnungen rund um die Schweizer Alpen, zwischen Zürich und dem Lago Maggiore, zwischen Welschland und Graubünden. Ob Chalet oder Wohnhaus der Moderne, ob Grand Hotel aus dem 19. Jahrhundert oder zeitgenössischer Holzbau – allen Objekten ist gemein, dass sie traditionelle Elemente aufnehmen, aber durchaus zeitgemäß bewohnt werden: mit Respekt vor der Natur und örtlichen Traditionen, mit Lokalkolorit und internationalem Design und fern von den üblichen Chalet-Klischees. Alle Objekte und deren Bewohner haben eine starke Authentizität und Ehrlichkeit – es geht nicht um Scheindesign oder Luxus, sondern um Echtheit und eine natürliche, frische Ästhetik.

BERGWÄRTS

MIRKO BEETSCHEN / STÉPHANE HOULMANN

2012, 208 Seiten, 

Masse: 28,6 x 23,6, Gebunden, Deutsch, Verlag: DVA,

ISBN: 978-3-421-03885-2

AUSVERKAUFT

1/10
 
  • WOHNORT ZÜRICH

    05/14

    „Wohnort Zürich“ zeigt, wie vielfältig man in Downtown Switzerland lebt

    In eindrücklichen Bildern werden die wichtigsten Monumente und schönsten Plätze gezeigt – oft aus überraschender Perspektive –, ein Cityguide verweist zudem auf die Hotspots in den Bereichen Architektur, Design, Gastronomie und Shopping. Der schön gestaltete Band packt das Flair der Stadt zwischen zwei Buchdeckel – und ist damit eine Publikation für alle, die Zürich mögen oder etwas mehr über die Stadt erfahren möchten.

  • WOHNORT ZÜRICH

    09/14

    Stadtschönheit: Eine Liebeserklärung an Zürich

    Als Einstimmung auf die lebendigen und vielseitigen Facetten der Limmatstadt verführen seitenfüllende Impressionen sowohl die Einheimischen als auch die Entdecker zum Eintauchen in die kleine Grossstadt Zürich.

  • WOHNORT ZÜRICH

    04/14

    Ein schlichtschöner Bildband

    Freude machen vor allem aber auch die grossen, randabfallenden Fotos neuerer Etablissements und Bereiche der Stadt, die so – und auch mit dem hilfreichen «City-Guide» gegen Buchende – wieder einmal neu entdeckt werden kann.

  • MEN'S HOMES

    09/13

    Wie Kerle wohnen

    Sinnlich, bewusst und auf Bedürfnisse ausgerichtet. So wohnen Männer. … Nach jenen Klischees, die im Zusammenhang mit Männerwohnungen oft zitiert werden, sucht man im Buch von Mirko Beetschen und Stéphane Houlmann vergeblich.

  • MEN'S HOMES

    06/13

    Männersache

    Wohnen Männer tatsächlich anders? Ein neuer Bildband geht dieser Frage nach und zeigt anhand von achtzehn Einrichtungsreportagen, dass maskuline Wohnwelten durchaus Stil besitzen können.

  • MEN'S HOMES

    08/13

    Männerpension

    Genderneutralität hin oder her, insgeheim fragen wir uns doch alle: Wohnen Männer anders? Die toll kuratierten Interiors in diesem Band zumindest erwecken den Eindruck, als wäre das mit dem cleanen, dunklen Männergeschmack nicht nur ein Klischee. Taugt definitiv auch als Inspiration für die «Damenwelt»

 

TOP